Seagate

Seagate

Mit Festplatten von Seagate sind PC´s, Notebook´s und NAS-Systeme optimal ausgestattet

Neben Western Digital ist der Festplatten-Hersteller Seagate Technology unser Geschäftspartner, wenn es um Speicherprodukte für PC´s, Notebook´s und NAS-Systeme geht. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Dublin; die operative Hauptzentrale befindet sich in Kalifornien. Seagate führt nicht nur mit Western Digital den Markt der unabhängigen Festplattenhersteller an, es ist auch das größte und älteste Unternehmen in dieser Branche.

Besondere Anforderungen bedürfen besondere Produkte

NAS-Systeme sind in der Regel rund um die Uhr in Betrieb und verarbeiten bzw. speichern dabei enorme Datenmengen. Herkömmliche Festplatten, wie sie in Desktop-PC´s oder Notebooks zu finden sind, sind mit solch einer Dauerbelastung hoffnungslos überfordert. Seagate hat daher NAS-Festplatten entwickelt, die speziell für diesen Dauereinsatz konzipiert wurden. Die Modelle IronWolf und IronWolf pro haben eine Speicherkapazität von 1 bis 16 Terabyte. Sie sind mit einer hohen Workload-Rate ausgestattet und eignen sich optimal für Umgebungen mit mehreren Usern. Dank der innovativen AgileArray™-Technologie zeichnen sich diese Festplatten mit einer hervorragenden Zuverlässigkeit und Systemskalierbarkeit aus. Wir haben die Speicherprodukte von Seagate seit Jahren selbst im Einsatz und verbauen sie wegen der durchweg guten Erfahrungen mit bestem Gewissen bei unseren Kunden. Wie bei Western Digital ist der Support von Seagate außerordentlich gut. Innerhalb der Garantie werden fehlerhafte Festplatten anstandslos ausgetauscht. Um im Falle eines Falles schnell helfen zu können, haben wir die verschiedenen Seagate NAS-Festplatten bei uns auf Lager.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.