Neues Video online: Netzwerkverkabelung im Eigenheim

Netzwerkverkabelung im Eigenheim

Werbung Was sollte man im privaten Eigenheim, aber auch im gewerblichen Bereich beachten, wenn es um Netzwerkverkabelung geht?

Leider wird das Thema Netzwerkverkabelung im privaten Bereich noch sehr vernachlässigt. Auch im privaten Bereich gibt es vielleicht den Wunsch den Drucker mit dem PC zu vernetzen. Mehrere PCs, Laptops, Smartphones und evtl. auch eine NAS als Bildspeicher sind heutzutage in vielen Haushalten vorhanden. Viele bauen dann auf WLan-Lösungen mit Repeatern etc.. Dies ist aber keine zufriedenstellende Lösung, da bei heutiger Bauweise mit z.B. Stahlbeton die Signale kaum oder zumindest sehr schlecht weitergeleitet werden. Eine vernünftige Planung der Verkabelung mit Netzwerklösung ist hier einfach der beste Weg. In unserem neuen Video zeigen wir euch, auf was man achten sollte und welche Komponenten für eine gute Netzwerkverkabelung benötigt werden. Vielen Dank an dieser Stelle an die Firma Elektro Weber GmbH, die uns das Material zur Verfügung gestellt hat.Viel Spaß und wenn es euch gefällt, dann abonniert uns. Wir freuen uns!

Hier der Link zum Video: Netzwerkverkabelung im Eigenheim

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.